Windsurf Boardbags

Windsurf Boardbags

Das teuerste Windsurf Equipment sinnvoll vor Schäden schützen - mit einem Boardbag

Nichts ist ärgerlicher als die erste Macke im neuen Windsurf Board! Dies kannst du dir mit dem Kauf einer entsprechenden Schutztasche ersparen. Dazu bieten wir zahlreiche Marken, Größen und Ausführungen an. Bei der Größenauswahl helfen wir sehr gerne und freuen uns auf eine Email!
Cheeky Formula Boardbag 240x100

Das Cheeky Formula Boardbag ist eine robuste und gute Antwort auf die Transportanforderungen für ein Formula Surfboard. Für Windsurfboards bis 240x101 cm

Unser alter Preis: 129,00 EUR
Neuer Preis 119,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pro Limit Fusion Doppelboardbag - Performance Double Windsurf Boardbag
Hochwertiges Doppel-Boardbag für 2 Windsurfboards in 3 Größen.
Unser alter Preis: 179,00 EUR
Nur ab 166,47 EUR
Sie sparen 7%
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Side On Boardbag Pro 265x60 cm
Unser alter Preis: 99,00 EUR
Neuer Preis 79,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport Boardbag Windsurf

Das über Jahre bewärte Flat Boardbag von Tekknosport mit 8 mm Schaumpolsterung. Das solide verarbeitete Windsurf Bag für Surfboards gibt es in etwa 40 Größen und bietet daher für fast jedes Surfbrett ein gut passendes Board Bag.

ab 99,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport Finnentasche Fin Bag 100x25x18cm marin
Die Finnentasche für bis zu 10 Finnen
59,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport Finnentasche Fin Bag 100x25x18cm orang
59,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport Finnentasche Fin Bag 50x25x18cm marine
29,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport JetBag 460 Free wheels 250x40cm Marine
119,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport JetBag 460 Free wheels 250x40cm Orange
119,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport Rigg Bag 14sqm  Windsurf Segel Tasche
299,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport Sailbag Quiver vario 190-250 Marine
59,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport Sailbag Quiver vario 190-250 Orange
59,95 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport Travel Boardbag 260 (260x70x25) Orange
Das robuste Double Boardbag von Tekknosport mit Rollenset - Doppelboardbag
209,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport Travel Boardbag 280 (280x80x25) Marine
Das robuste Double Boardbag von Tekknosport mit Rollenset - Doppelboardbag
219,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport Travel Boardbag 280 (280x80x25) Orange
Das robuste Double Boardbag von Tekknosport mit Rollenset - Doppelboardbag
219,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tekknosport Triple Boardbag XL 280x80x45 cm
359,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 25 (von insgesamt 25 Artikeln)

Ein Boardbag - überschätztes Equipment für Windsurfer?

Wir finden: Nein! Auch wenn die Taschen nicht besonders preiswert sind, ist es am falschen Ende gespart, darauf zu verzichten. Wenn ein Windsurf Board heute über 2000,- € kostet, dann ist ein Boardbag eine sinnvolle Investition in den Werterhalt der Surfausrüstung. Zu schnell entstehen bei Transport und Lagerung des Surfboards Kratzer, Dellen, Macken oder sogar Löcher und Brüche. Hier können die Produkte aus unserem Shop effektiv vorsorgen.
 

Das richtige Bag für sein Windsurf Board auswählen

Auf die richtige Größe kommt es an: Zu große Bags führen zu Fahr- und Flattergeräuschen auf dem Autodach, zu kleine Bags nehmen entweder das Surfboard gar nicht erst auf oder aber strapazieren die Nähte, wenn das Board zu stramm sitzt. Da die Hersteller ihre Größen unterschiedlich angeben, ist es wichtig, die Beschreibungen genau zu lesen: Handelt es sich bei den angegebenen Maßen um die Maximalmaße des Boards, das in das Boardbag hineinpasst, oder handelt es sich um die tatsächlichen Innenmaße, von denen man noch ein paar cm für die Seitenwände abziehen muss?
 

Material des Boardbags

Preiswertere Boardbags bestehen außen aus einer silbernen PE-Gewebefolie. Hierdurch ergeben sich nach unseren Erfahrungen manchmal Nachteile in Bezug auf die Reißfestigkeit, Robustheit und UV-Beständigkeit: Wind, Wetter und Sonne lassen dieses Material schneller altern als ein Polyester 600D Ripstop Material, das in vielen Bags zum Einsatz kommt und fälschlicherweise häufig als Nylon bezeichnet wird. Als weitere Alternative gibt es noch Silberfolie als echte UV-reflektierende alubeschichtete Folie, die in Bezug auf die Sonnenresistenz am vorteilhaftesten ist. Für die maximale Reißfestigkeit empfehlen wir Boardbags aus 600D Ripstop wie die von Cheeky.
 

Single, Double, Triple?

Wer mehrere Boards hat, dem stellt sich die Frage, ob er vielleicht gleich ein Doppelboardbag oder Tripleboardbag bestellt. Bei Flugreisen hat diese Wahl den Vorteil, dass man mit nur einem Gepäckstück gleich zwei oder drei Windsurfboards mit in den Flieger nehmen muss. Dagegen spricht jedoch, dass man weniger flexibel ist: Entweder nimmt man alle Boards mit oder gar keins. Zudem steigt das Gewicht eines gefüllten Triple Boardbags natürlich dermaßen, dass es ohne Rollenset nur noch schwerlich allein zu transportieren ist. Gegen den Kauf eines Double oder Triple Boardbags spricht auch, dass man in der Regel Boards mit unterschiedlichen Maßen verpacken möchte, so dass die Einheitsgröße eines Doppelboardbags maximal für ein Windsurf Board genau passend sein kann.
 

Rollenset - Ja oder nein?

Die Wheel Base ist da praktisch, wo man sein Windsurf Board über längere Strecken ziehen muss. Unpraktisch kann sich eine solche Rollenplatte allerdings auf dem Autodach erweisen. Ebenso ist zu beachten, dass eine Wheel Base mit Rädern das Gesamtgewicht des Boardbags erhöht. Ideal ist daher eine Surftasche mit einem abnehmbaren Rollenset, das man bei Bedarf verwendet und ansonsten abnimmt.