Longboards & Skateboards

Rollen ist King - Longboards, Skateboards und andere Rollbretter

Mit bekannten Marken reagieren wir auf die steigende Nachfrage nach Longboards, da Longboarden sich gerade unter den heutigen Jugendlichen zu einem echten Sporttrend entwickelt. Die Longboard und Skateboard Kategorie unseres Shops führt dabei Boards für alle gängigen Fahrtechniken wie Downhill Longboarding, Sliden, Freestyle, Carven, Cruisen und mehr. Auch Dropthru oder Downhill Longboards befinden sich im Sortiment. Hochwertige Verarbeitungstechniken und Materialien kommen zum Einsatz: Es wird häufig mit horizontal Holz oder vertikal laminiertem (sog. VLAM) Bambus gearbeitet. Als klassische Kombinationen sind beispielsweise die 7ply oder 9ply Maple Bauweise zu nenne, bei der 7 oder 9 Schichten Ahorn-Holz laminiert werden. Auch der Bambus-Trend ist bei einigen Longboards bereits umgesetzt. So genannte Bamboo Laminierungen finden sich bereits in einingen Longboard-Modellen wieder, häufig auch in Mischform mit Maple Holz.


Filter
Fehler beim Abrufen der verfügbaren Filterwerte!
Flying Wheels Skateboard 32 Tarot
-30%
Unser alter Preis 99,95 EUR
Neuer Preis 69,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Skateboard 29 Tonic
-30%
Unser alter Preis 99,95 EUR
Neuer Preis 69,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Skateboard 29 Mosaic
-30%
Unser alter Preis 99,95 EUR
Neuer Preis 69,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Gun Skateboard 35 Eagle
-30%
Unser alter Preis 99,95 EUR
Neuer Preis 69,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Street Pool Skateboard 30.5 Marina
-30%
Unser alter Preis 99,95 EUR
Neuer Preis 69,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Downhill Skateboard 43 Varsity
-30%
Unser alter Preis 129,95 EUR
Neuer Preis 89,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Surfskate 31 Moorea Plumeria
-14%
Unser alter Preis 139,95 EUR
Neuer Preis 119,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Surfskate 31 Moorea Leaf
-14%
Unser alter Preis 139,95 EUR
Neuer Preis 119,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Surfskate 31 Kauai Parrot
-14%
Unser alter Preis 139,95 EUR
Neuer Preis 119,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Surfskate 31 Kauai Hibiscus
-14%
Unser alter Preis 139,95 EUR
Neuer Preis 119,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Street Pool Skateboard 29.25 Hannya
-31%
Unser alter Preis 159,95 EUR
Neuer Preis 109,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
FLYING WHEELS Skateboard Bill Stewart 28 Türkis
-29%
Unser alter Preis 169,95 EUR
Neuer Preis 119,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Street Pool Skateboard 31 Penrose
-29%
Unser alter Preis 169,95 EUR
Neuer Preis 119,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Carving Skateboard 37 Ink is Drug
-27%
Unser alter Preis 179,95 EUR
Neuer Preis 129,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Carving Skateboard 32 Snakull
-31%
Unser alter Preis 189,95 EUR
Neuer Preis 129,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
FLYING WHEELS Surf Skateboard 38 Donnie
-30%
Unser alter Preis 199,95 EUR
Neuer Preis 139,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Gun Skateboard 39 Praise
-33%
Unser alter Preis 209,95 EUR
Neuer Preis 139,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Carving Skateboard 35 Tropical
-33%
Unser alter Preis 209,95 EUR
Neuer Preis 139,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Surfskate 29 Lil Beam
-29%
Unser alter Preis 239,95 EUR
Neuer Preis 169,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Surfskate 34 Duke
-30%
Unser alter Preis 259,95 EUR
Neuer Preis 179,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Surfskate 32 Tezzo
-30%
Unser alter Preis 259,95 EUR
Neuer Preis 179,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Surfskate 32 Pineapple
-30%
Unser alter Preis 259,95 EUR
Neuer Preis 179,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flying Wheels Surfskate 36 Pisces
-28%
Unser alter Preis 279,95 EUR
Neuer Preis 199,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 23 (von insgesamt 23)



* dieses Produkt verkaufen wir nicht selbst. Sie werden zu DECATHLON Deutschland SE & Co. KG weitergeleitet. Für Käufe über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Der Einstieg ins Longboarding

Welches Longboard eignet sich am besten für Einsteiger?

Für Anfänger ist ein Pintail- oder Cruising-Longboard ideal, da sie stabiler sind und eine einfachere Kontrolle ermöglichen. Ein flexibles Deck absorbiert außerdem Unebenheiten in der Straße besser.

Welche Sicherheitsausrüstung ist notwendig und empfehlenswert für Anfänger?

Notwendig sind ein Helm, Knie- und Ellbogenschützer sowie Handschuhe. Empfehlenswert ist auch hochwertige Schutzkleidung, um Verletzungen zu minimieren.

Gibt es spezielle Schulungen oder Tutorials für Anfänger?

Ja, es gibt viele Online-Tutorials, die grundlegende Fahrtechniken, das richtige Fallen und wichtige Sicherheitsaspekte für Anfänger abdecken. Lokale Skate-Shops bieten oft auch Kurse oder Workshops an.

Longboard-Typen

Welche Arten von Longboards gibt es und für welche Aktivitäten eignen sie sich?

Es gibt verschiedene Longboard-Typen, darunter Pintail (ideal für Cruising), Drop-through (gut für Downhill-Fahren) und Double-kick (perfekt für Tricks und Freestyle). Die Wahl hängt von der beabsichtigten Nutzung ab.

Was sind die Unterschiede zwischen Pintail, Drop-through und Double-kick Longboards?

Pintail-Boards haben eine schmale, spitze Form für einfaches Cruisen. Drop-through-Boards haben ein tiefer liegendes Deck für stabilere Fahrten und sind gut für Downhill geeignet. Double-kick-Boards haben Aussparungen an beiden Enden für Tricks und Freestyle-Fahren.

Welche Eigenschaften sollte man bei der Auswahl eines Longboards beachten?

Die Deckform, die Achsenbreite, die Härte der Rollen und die Flexibilität des Decks sind entscheidende Faktoren. Anfänger bevorzugen oft stabilere Decks, während Fortgeschrittene auf spezifischere Eigenschaften achten, die ihrem Fahrstil entsprechen.

Ausrüstung

Welche Rollen eignen sich am besten für Straßenlongboarding?

Für Straßenlongboarding empfehlen sich in der Regel kleinere und härtere Rollen. Kleinere Rollen bieten mehr Stabilität, während härtere Rollen eine schnellere Fahrt auf glatten Oberflächen ermöglichen.

Wie wichtig ist die Wahl der Kugellager für die Performance des Longboards?

Die Wahl der Kugellager beeinflusst die Geschwindigkeit und die Leichtgängigkeit der Rollen. ABEC-Ratings geben eine Orientierung, wobei höhere Bewertungen auf präzisere Lager hinweisen. Beachten Sie jedoch, dass ABEC nicht das einzige Kriterium ist.

Welche Art von Griptape wird empfohlen?

Die Wahl des Griptapes hängt von der persönlichen Vorliebe ab. Grobkörniges Griptape bietet eine bessere Traktion, während feinkörniges Griptape für leichtere Fußbewegungen bei Tricks geeignet ist. Es ist wichtig, dass das Griptape gut auf das Deck aufgebracht ist, um optimale Haftung zu gewährleisten.

Fahrtechniken

Welche grundlegenden Fahrtechniken sollte ein Anfänger lernen?

Anfänger sollten sich zunächst auf das Gleichgewicht und die richtige Haltung konzentrieren. Grundlegende Fahrtechniken umfassen das Pushen, Bremsen und einfache Kurvenfahren. Das Üben auf flachem Terrain hilft, die grundlegenden Fähigkeiten zu entwickeln.

Gibt es spezielle Techniken für das Bremsen und Kurvenfahren?

Beim Bremsen kann man den Fuß auf den Boden setzen (Footbrake) oder den Slidestop verwenden, bei dem das Board seitlich rutschend zum Stillstand gebracht wird. Beim Kurvenfahren ist es wichtig, das Gewicht richtig zu verlagern und die Körperdrehung zu koordinieren.

Wie kann man seine Balance auf dem Longboard verbessern?

Die Balance verbessert sich durch regelmäßiges Fahren. Anfänger sollten sich auf das Gleichgewicht zwischen beiden Füßen konzentrieren und nach und nach komplexe Bewegungen integrieren. Das Üben von Balanceübungen und das Anpassen der Achsen können ebenfalls helfen. Zum Indoor-Training kann man auch auf ein Balance Board zurückgreifen.

Pflege und Wartung

Wie sollte man sein Longboard reinigen und pflegen?

Um das Longboard zu pflegen, sollte man regelmäßig Schmutz von den Kugellagern und Rollen entfernen. Das Deck kann mit einem feuchten Tuch gereinigt werden, und Rost an den Achsen sollte vermieden werden. Trocknen Sie das Board nach Fahrten im Regen, um Schäden zu verhindern.

Welche regelmäßige Wartung ist erforderlich, um die Lebensdauer des Longboards zu verlängern?

Regelmäßiges Überprüfen und Anziehen von Schrauben, das Austauschen abgenutzter Rollen oder Kugellager sowie das Überprüfen der Achsen auf Abnutzung sind wichtige Wartungsschritte. Die Lebensdauer des Longboards wird durch eine regelmäßige und gründliche Pflege deutlich verlängert.

Wie wechselt man Rollen, Kugellager oder Griptape?

Das Wechseln von Rollen erfordert das Entfernen der Muttern auf den Achsen. Kugellager können mit einem Skate-Tool oder Inbusschlüssel ausgetauscht werden. Das Griptape lässt sich durch Abziehen und Aufbringen eines neuen Stücks austauschen. Online-Tutorials und Anleitungen können dabei helfen, diese Aufgaben richtig durchzuführen. Wenn du unsicher bist, solltest du aus Sicherheitsgründen eine Fachwerkstatt damit beauftragen.

Community und Events

Gibt es lokale Longboard-Communities oder Veranstaltungen?

Ja, viele Städte haben lokale Longboard-Communities, die regelmäßige Treffen, Gruppenfahrten oder Events organisieren. Soziale Medien, lokale Skateparks oder Sportgeschäfte können gute Anlaufstellen sein, um Informationen über solche Aktivitäten zu erhalten.

Welche Social-Media-Gruppen oder Foren sind für Longboard-Fans empfehlenswert?

Es gibt zahlreiche Online-Communities, darunter Reddit (z.B. r/longboarding), Facebook-Gruppen und spezialisierte Foren wie Silverfish. Hier können Longboard-Fans Erfahrungen teilen, Ratschläge einholen und sich über aktuelle Trends informieren.

Gibt es spezielle Events oder Rennen, an denen man teilnehmen kann?

Ja, es gibt verschiedene Longboard-Events, von lokalen Wettbewerben bis hin zu internationalen Rennen. Downhill-Rennen, Freestyle-Contests und Slalom-Wettbewerbe bieten Möglichkeiten für alle Erfahrungsstufen. Über Online-Plattformen und lokale Skate-Shops erfährt man oft von bevorstehenden Events.

Sicherheit

Welche Sicherheitsvorkehrungen sind beim Longboarding besonders wichtig?

Eine der wichtigsten Sicherheitsvorkehrungen ist das Tragen eines Helms, um Kopfverletzungen zu verhindern. Zusätzlich sind Knie- und Ellbogenschützer sowie Handschuhe empfehlenswert, um Stürze abzufangen und Verletzungen zu minimieren.

Gibt es spezielle Regeln oder Vorschriften für das Longboarden in der Stadt?

Die Regeln können je nach Ort variieren. In vielen Städten gelten die gleichen Verkehrsregeln wie für Fahrradfahrer. Es ist wichtig, auf Fußgänger zu achten, an Ampeln zu stoppen und sich bewusst im Verkehr zu bewegen. Informieren Sie sich über lokale Gesetze und Vorschriften.

Welche Schutzkleidung ist unerlässlich, um Verletzungen zu vermeiden?

Neben dem Helm sind Knie- und Ellbogenschützer entscheidend, um Gelenkverletzungen zu verhindern. Handschuhe mit Handgelenkschutz können bei Stürzen schützen. Tragen von langen Hosen und langärmeligen Shirts bietet zusätzlichen Schutz vor Hautverletzungen.