Windsurf Trapeze

Windsurf Trapeze

Arme entlasten! Trapez benutzen!

Ein Trapez ist ein breites Gurtsystem, das an der Vorderseite mit einem Haken ausgestattet ist. Man verwendet das Trapez beim Surfen, um die Muskulatur der Arme zu entlasten. Oftmals stellt sich die Frage, ob man denn nun zu einem Hüft- oder einem Sitztrapez greifen soll. Beides hat seine Vor- und Nachteile: Ein Sitztrapez hat den praktischen Nachteil, dass die charakteristischen Beingurte die Bewegungsfreiheit einschränken und den Neoprenanzug schädigen können, währen ein Hüfttrapze gut sitzen muss, um nicht zu verrutschen. Allgemein wird häufig die Empfehlung getroffen, mit einem Hüfttrapez anzufangen, da dieses aufgrund der höheren Hakenposition ein leichteres Ein- und Aushaken ermöglicht. Fraglich bleibt dann jedoch noch, warum man dann anschließend zum Sitztrapez wechseln soll, wenn es keine Vorteile gegenüber einem Hüfttrapez bietet? Das Sitztrapez ist die ältere der beiden Trapezarten und kommt daher bei alt eingesessenen Surfern gewohnheitsbedingt zum Einsatz, jedoch steigen auch diese Surfer mittlerweile häufig auf Hüfttrapeze um. Letztlich ist die Frage eine Sache des Geschmacks. Gleich mit dazubestellen: Einstellbare Vario-Trapeztampen von Pro Limit, die längenverstellbar sind, oder fixe Trapeztampen, also mit fester Länge.

Solide und preiswerte verstellbare Trapeztampen mit robustem PU-Schlauch und dehnungsbeständigem Tampen
Lieferzeit: 2-5 Tage 2-5 Tage
(Ausland abweichend)
19,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
19,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
19,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
19,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
19,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
19,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
19,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
19,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
-33%
Unser alter Preis: 149,00 EUR
Neuer Preis 99,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
119,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln)